Flämische Polyphonie - Musik des 15. Jahrhunderts aus Flandern


Flämische Polyphonie - Musik des 15. Jahrhunderts aus Flandern

Artikel-Nr.: CD009
69,99
Steuerbefreit gemäß § 19 UStG, zzgl. Versand


8 CDs (DDD, 2011) mit Buch: Flämische Polyphonie - Musik des 15. Jahrhunderts aus Flandern. Messen, Motetten & Chansons von Grenon, Franchois, Lantins, Dufay, Binchois, Ockeghem, Desprez, Brumel, Obrecht, Brassart, Rue, Prioris u. a., Ausführende: Vox Luminis, Discantus, Oltremontano, Capilla Flamenca, Cappella Pratensis, Piffaro, Psallentes u. a.

Es ist wohl nicht übertrieben, in der Musik- und Kunstgeschichte das 15. Jahrhundert als das »Flämische Goldene Zeitalter« zu bezeichnen. Besonders in der Musik prägten Komponisten aus Flandern die Musikszene in ganz Europa, einschließlich dem Musikland Italien. Das viersprachige, ganzfarbig gestaltete Buch informiert auf 200 Seiten fundiert und doch verständlich über die wichtigsten Komponisten und ihre Kunst in dieser glanzvollsten Epoche Flanderns.

Diese Kategorie durchsuchen: CDs